WaveNet: Googles Künstliche Intelligenz kann jetzt auch (menschlich) sprechen

googlewatchblog.de meldet:
Die Ausgabe von Sprache durch einen Computer ist schon ein sehr alter Hut und wird seit Jahrzehnten von diversen Plattformen oder Programmen angeboten. Durch den Einzug der Sprach-Assistenten in unser digitales Leben ist diese Technologie aber sehr viel bedeutender geworden und wird von vielen Nutzern täglich verwendet. Bisher haben die Assistenten noch immer das ‚Problem‘, sehr künstlich und nicht menschlich zu klingeln. Googles KI-Tochter DeepMind hat sich dem nun angenommen und will mit der WaveNet-Technologie eine täuschend echte Sprachausgabe erzeugen…
Quelle: http://www.googlewatchblog.de/2016/09/wavenet-googles-kuenstliche-intell…
12:02 10.09.2016

Google Logo

Original-Artikel auf traveLink lesen