Vietnam: Hue abseits der Touristenpfade – ein Reisebericht

worldmeetsgirl.com meldet:
Nachdem wir uns in Hanoi unter die Einheimischen gemischt und die Halong Bucht individuell bereist haben, wurden Brendan und ich in Hue wieder mitten in den Massentourismus geworfen. In bestimmten Teilen der Stadt waren mehr Touristen als Einheimische zu sehen und man konnte nicht mal mehr das Mittag- oder Abendessen geniessen…
Quelle: http://www.worldmeetsgirl.com/de/hue-abseits-der-touristenpfade/

Original-Artikel auf traveLink lesen