Video Unicef: ‘Mindestens 74 Kinder im Jemen getötet’

Der Konflikt im Jemen fordert immer mehr zivile Opfer, darunter auch viele Kinder. Nach Schätzungen des Kinderhilfswerks UNICEF sind bislang 74 Kinder getötet worden, 44 verletzt.

Original-Artikel auf traveLink lesen