Unterwegs im südlichen Afrika – ein Reisebericht

geo.de meldet:
Berichtet wird über eine Reise, die in Johannesburg startet, von dort zum Krüger-Nationalpark und weiter über die Panorama-Route am Blyde-River-Canyon führt; wieder in Johannesburg geht es nach Maun und von hier mit einem Kleinflugzeug ins Okawango-Delta, dann zum Chobe-Nationalpark, zu den Victoria-Fällen und schließlich mit dem Luxuszug “Rovos” zurück nach Johannesburg…
Quelle: http://www.geo.de/reisen/community/reisebericht/739004/1/Unterwegs-im-su…
20:34 08.05.2016

Lion Löwe Afrika Safari

Original-Artikel auf traveLink lesen