Überschwemmungen in Norditalien: Mindestens ein Toter bei Unwettern in Genua

nzz.ch meldet:
Bei heftigen Unwettern und schweren Überschwemmungen ist in Genua in Norditalien mindestens eine Person ums Leben gekommen. Teilweise stieg das Wasser auf eine Höhe von bis zu 1,80 Metern…
Quelle: http://www.nzz.ch/panorama/ungluecksfaelle-und-verbrechen/mindestens-ein…

Original-Artikel auf traveLink lesen