Travel Oregon mit neuer Repräsentanz

touristik-aktuell.de meldet:
Der US-Bundesstaat Oregon hat eine neue Repräsentanz in Deutschland. Ab sofort ist die Münchner Agentur Liebl Management für Travel Oregon als Sales-, Marketing- und Pressevertretung auf dem deutschsprachigen Markt zuständig…
Quelle: http://www.touristik-aktuell.de/nachrichten/destinationen/news/datum/201…

Original-Artikel auf traveLink lesen