Thailand: Deutsche Urlauber auf Busfahrt bestohlen

der-farang.com meldet:
Die 26-jährige Frau und ihr 26 Jahre alter Freund hatte am Dienstag an der Khao San Road in Bangkok ein preiswertes Ticket für die Fahrt in den Norden des Landes erworben. Der Fahrer brachte sie aber nicht zur Busstation in Chiang Mai, sondern zu einer Tankstelle im Bezirk Saraphi. Dort stellten die beiden Urlauber fest, dass aus ihrem Gepäck Geld gestohlen worden war. Der Busfahrer zeigte kein Interesse, sich um den Vorfall zu kümmern, berichtet „Thairath“ weiter. Die beiden Deutschen erstatteten bei der Polizei Anzeige…
Quelle: http://der-farang.com/de/pages/deutsche-urlauber-auf-busfahrt-bestohlen
21:41 29.09.2016

golden buddha Buddhismus Thailand

Original-Artikel auf traveLink lesen