Tabaluga-Stiftung: Peter Maffays große Familie

sueddeutsche.de meldet:
Altrocker Maffay gibt den Gästen das Gefühl, Mitglied einer großen Familie zu sein. In Cowboystiefeln und Harley-Davidson-Jacke duzt er alle lässig, hört aufmerksam zu, wirkt glaubhaft unprätentiös. Es geht ja auch um viel: Jedes Jahr muss seine Stiftung 1,2 Millionen Euro sammeln, um drei Kinderhäuser in Maising, seiner Heimat Rumänien und auf Mallorca sowie weitere Therapieeinrichtungen zu finanzieren…
Quelle: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/tabaluga-stiftung-peter-ma…

Original-Artikel auf traveLink lesen