Südafrika: Listeriose

crm.de meldet:
Im letzten Jahr wurden 727 Infektionen bestätigt, 61 Menschen sind verstorben. Die Provinzen Gauteng, Western Cape und KwaZulu-Natal sind besonders betroffen. Der Ursprung des Ausbruchs wurde noch nicht identifiziert. Die Behörden vermuten allerdings, dass es sich um eine einzige Infektionsquelle handelt. Die Erreger werden über Lebensmittel übertragen…
Quelle: http://www.crm.de/aktuell/news.htm#175_Listeriose
21:39 13.01.2018

Medizin Gesundheit

Original-Artikel auf traveLink lesen