St. Moritz, Schweiz: Internationale Starköche – Champagner mit Pudelmütze

sueddeutsche.de meldet:
Es ist die neueste Offensive in einem Wettkampf, den die Schweizer Fachpresse ironisch als “Battle of Chefs” beschreibt. Tatsächlich überbieten sich die Grandhotels in St. Moritz alljährlich von Mitte Dezember bis Mitte April geradezu im kulinarischen Namedropping: Tim Raue im Kulm Hotel, Nobu Matsuhisa und der Schweizer Andreas Caminada im Badrutt’s Palace, die aus Italien stammenden Brüder Enrico und Roberto Cerea im Carlton Hotel, Rolf Fliegauf im Giardino Mountain. “Die Wintersaison in St. Moritz ist eine einzige Party”, sagt Zwei-Sterne-Koch Tim Raue, der 2008 zum ersten Mal ins Engadin kam, um beim St. Moritz Gourmetfestival zu kochen…
Quelle: http://www.sueddeutsche.de/reise/schweiz-champagner-mit-pudelmuetze-1.38…
22:59 03.01.2018

Wein Glass

Original-Artikel auf traveLink lesen