Scherben erzählen viel über Pekings Geschichte

traveLink, its all about travel & news… welt.de meldet:
Li Youchen begann vor 35 Jahren, in Pekings Baugruben nach alten Porzellanscherben zu suchen, die er heute in einem Privatmuseum zeigt. Inzwischen frönen Tausende in Chinas Hauptstadt seinem Hobby…
Quelle: http://www.welt.de/reise/staedtereisen/article114114324/Scherben-erzaehl…

http://dlvr.it/32SV3q http://www.travelink.de