Ryanair-Chef kritisiert Österreich: Zu viel Protektionismus

diepresse.com meldet:
Bei Verhandlungen sei man sich nicht einig geworden, so Michael O’Leary: “Es besteht der starke Wille, Austrian Airlines zu schützen.”…
Quelle: http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/4813608/RyanairChef-kriti…

Original-Artikel auf traveLink lesen