Reporter ohne Grenzen: Jahresbilanz – 88 Journalisten und 47 Blogger getötet

traveLink, its all about travel & news… reporter-ohne-grenzen.de meldet:
88 Journalisten sowie 47 Blogger und Bürgerjournalisten wurden 2012 bei ihrer Arbeit getötet – mehr als je zuvor, seit Reporter ohne Grenzen 1995 die erste Jahresbilanz veröffentlichte. Das geht aus der heute erschienenen ROG-Bilanz für 2012 hervor…
Quelle: http://www.reporter-ohne-grenzen.de/presse/pressemitteilungen/meldung-im…

http://dlvr.it/2g7s8l http://www.travelink.de