„Nichts als die Wahrheit“: Google-Suchmaschine setzt auf Fakten

faz.net meldet:
Runter mit Verschwörungen und Pseudowissen: Wer künftig bei Google sucht, soll vertrauenswürdige Seiten zuerst finden. 119 Millionen Adressen haben schon bestanden, viele populäre Seiten fallen durch…
Quelle: http://www.faz.net/aktuell/wissen/nichts-als-die-wahrheit-algorithmus-go…

Original-Artikel auf traveLink lesen