mySpy: Hacker legen Daten von Überwachten offen

heise.de meldet:
My Spy, ein Hersteller von Überwachungs-Apps, wurde offenbar gehackt. Jetzt stehen private Fotos und Chat-Logs von Personen online, auf deren Smartphones die Spionage-Software installiert war. Mehr als 400 000 Nutzer sollen betroffen sein…
Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/mySpy-Hacker-legen-Daten-von-Uebe…

Original-Artikel auf traveLink lesen