Mit Icelandair nach Chicago

dmm.travel meldet:
Seit 16. März 2016 fliegt die isländische Linienfluggesellschaft Icelandair ganzjährig nach Chicago (ORD). Die Stadt am Lake Michigan wird bis zu viermal wöchentlich via Keflavik, Heimatflughafen des Carriers, angesteuert. Geschäftsreisende und auch private Kunden aus Deutschland und der Schweiz gelangen dank günstigen Anschlusszeiten bequem in die drittgrößte Stadt der USA…
Quelle: http://feeds.dmm.travel/~r/DMMtravel/~3/SIZw6GDTR0I/
22:29 17.03.2016

Original-Artikel auf traveLink lesen