Mindestens fünf Tote und über 300 Verletzte nach Erdbeben in Taiwan

cash.ch meldet:
Nach dem Erdbeben im Süden Taiwans suchen die Rettungskräfte in den Trümmern nach Verschütteten. Wenige Stunden nach den Erdstössen waren am Samstag fünf Tote gefunden und mehr als 300 Verletzte in Spitäler gebracht…
Quelle: http://www.cash.ch/news/alle/rss/mindestens_fuenf_tote_und_ueber_300_ver…

Original-Artikel auf traveLink lesen