Mallorca: Deutscher Autofahrer löst in Palma Panik aus

mallorcamagazin.com meldet:
Auf dem Passeig Sagrera in Palma herrschte am Samstagabend kurzzeitig Panik. Ein Auto war von der Straße abgekommen und in den Fußgängerbereich gefahren. Es handelte sich um einen blauen Ford Fiesta, am Steuer saß ein 74 Jahre alter Deutscher. Das Fahrzeug kam nach wenigen Metern zum Stehen, dennoch befürchteten viele einen Anschlag und liefen weg…
Quelle: https://mallorcamagazin.com/nachrichten/lokales/2017/08/20/57179/deutsch…
23:49 21.08.2017

News Neuigkeiten Nachrichten

Original-Artikel auf traveLink lesen