Garth Brooks und seine Auszeit mit Kindern

country.de meldet:
Garth Brooks erzählt vor wenigen Tagen im amerikanischen Fernsehen, dass er sich 2001 aus dem Musikgeschäft zurückzog, um sich der Erziehung seiner Kinder zu widmen. Nach der Trennung von seiner Frau Sandy teilten sich die beiden das Sorgerecht. Durch seine Auszeit von der Musik war er nun in der Lage, sich ausschließlich seinen Kindern zu widmen. “Das ist einfach Klasse. Ich konnte bei jedem Training, bei jeder Probe, bei jeder Schulveranstaltung dabei sein,” erzählt Garth…
Quelle: http://www.country.de/2015/01/18/garth-brooks-und-seine-auszeit-mit-kind…

Original-Artikel auf traveLink lesen