Firefox: Mozilla schmeißt SHA 1 raus – und gleich wieder rein

Golem.de meldet:
Das Ende von SHA 1 naht – doch jetzt gibt es einen Rückschritt beim Abschied von dem alten Algorithmus. Weil es in Firmennetzwerken Probleme mit TLS-Man-In-The-Middle-Proxys wie Antivirenscannern und Firewalls gibt, hat Mozilla die Zertifikate wieder aktiviert – vorerst…
Quelle: http://rss.feedsportal.com/c/33374/f/578068/p/1/s/1410f3c8/sc/3/l/0L0Sgo…

Original-Artikel auf traveLink lesen