Emirates bestellt bei Rolls-Royce Triebwerke für 50 Airbus A380

aero.de meldet:
Milliardenauftrag für Rolls-Royce, Niederlage für Pratt & Whitney und MTU: Die arabische Fluglinie Emirates stattet ihre vor zwei Jahren bestellten 50 Airbus A380 mit den Antrieben des britischen Triebwerksbauers aus…
Quelle: http://www.aero.de/news-21542/Emirates-bestellt-bei-Rolls-Royce-Triebwer…

Original-Artikel auf traveLink lesen