Ecuador: Zwei Rucksack-Touristinnen aus Argentinien ermordet

agência latinapress meldet:
Zwei junge Rucksack-Touristinnen aus Argentinien sind in Ecuador tot aufgefunden worden. Marina Menegazzo und María José Coni hatten laut Innenminister José Serrano Kopfverletzungen, Präsident Rafael Correa brachte seine Trauer zum Ausdruck. “Das Land ist in Trauer. Wer kann so etwas tun? Wir werden den/die Täter finden. Wir umarmen die Familien”…
Quelle: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/kKovIxsl0Z4/
23:29 29.02.2016

Original-Artikel auf traveLink lesen