Ecuador: Erste Zika-Infektion einer Schwangeren bestätigt

agência latinapress meldet:
Die ecuadorianischen Behörden haben die erste Zika-Infektion einer Schwangeren im südamerikanischen Land bestätigt. Die 19-Jährige aus der Stadt Quevedo (Provinz Los Rios) befindet sich in der 23. Schwangerschaftswoche…
Quelle: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/tFIceQk6HJk/

Original-Artikel auf traveLink lesen