Der Tourismus-Krise in der Schweiz trotzen

travelnews.ch meldet:
Die Schweizer Schulen sollen der kriselnden Tourismusbranche helfen. Laut der „Schweiz am Sonntag“ verlangen Fachleute und Politiker eine bessere Koordination der kantonalen Ferien, um mit einer breiteren Staffelung nach dem Vorbild der deutschen Bundesländer die Auslastung zu verbessern. Pascal Jenny, Kurdirektor von Arosa und Präsident der neugegründeten Tourismus-Partei, sucht nach kantonalen Politkern, welche die Forderung unterstützen…
Quelle: https://www.travelnews.ch/tourismuswelt/2568-der-tourismus-krise-in-der-…
13:16 22.05.2016

Schweiz Matterhorn

Original-Artikel auf traveLink lesen