Argentinien: Buenos Aires ist die inoffizielle Homosexuellen Hauptstadt Lateinamerikas

agência latinapress meldet:
Um zu heiraten reisen immer mehr homosexuelle Paare nach Argentinien. Laut der argentinischen Handelskammer “Cámara de Comercio Gay Lésbica Argentina (CCGLAR)” und der homosexuellen Gemeinschaft Argentinien (CHA) hat sich das südamerikanische Land hinter Irland zum zweit beliebtesten Reiseziel in diesem Segment entwickelt…
Quelle: http://feedproxy.google.com/~r/latinapress/~3/I3CHp0K5_UI/

Original-Artikel auf traveLink lesen