Apple: Midlife Crisis zum 40. Geburtstag

dw.com meldet:
Das wertvollste Unternehmen scheint in einer Krise zu stecken. Die Wachstumsraten stagnieren, der Chef wirkt bieder, revolutionäre Produkte fehlen. Der Konzern ist im Umbruch…
Quelle: http://www.dw.com/de/apple-midlife-crisis-zum-40-geburtstag/a-19156231
23:03 31.03.2016

Original-Artikel auf traveLink lesen

Zwischen Portwein und Welterbe Portugal für Genießer: Erster Reiseführer über das Douro-Tal erschienen

Malerische Weinberge und spektakuläre Aussichten: Schon beim ersten Anblick zieht das Douro-Tal im Norden Portugals jeden Besucher in seinen Bann. Trotzdem ist die Region östlich von Porto noch immer ein Geheimtipp unter den Kulturlandschaften Europas.

Original-Artikel auf traveLink lesen

Mallorquinische Fincahotels halten alte Tradition aufrecht

Mallorca avancierte in den vergangenen Jahren zu einer der beliebtesten Urlaubsinseln im Süden Europas. Gerade bei deutschen Urlaubern steht das Eiland hoch im Kurs. Doch neben klassischem Pauschaltourismus und den legendären Feiermeilen hat Mallorca weit mehr zu bieten. Abseits des Massentourismus zeigt sich die Insel weiterhin gern mit ihrem traditionellen Gewand. Zum Spiegelbild dessen haben sich in den vergangenen Jahren die Fincahotels auf Mallorca entwickelt.

Original-Artikel auf traveLink lesen

Kochen mit Heimatgefühl: Harald Wohlfahrt – Der Schwarzwald tischt auf

„Wildfleisch aus dem Schwarzwald hat besonders viel Intensität und Charakter. Eines meiner Lieblingsgerichte ist ein Zweierlei vom Reh aus Schulter und Keule mit karamellisiertem Rotkohl und Kartoffel-Blini“, schwärmt Harald Wohlfahrt. Für den Küchenchef des Drei-Sterne-Restaurants Schwarzwaldstube steht der Geschmack von Hirsch, Reh, Hase oder Fasan für das unverfälschte Aroma des Waldes: „Wichtig ist die Sorgfalt bei der Jagd und natürlich gibt es für jedes Wildbret eine andere Zubereitungsart.“ Das gilt auch für „Lièvre à la royale“, ein Traditionsgericht aus Frankreich, das der Spitzenkoch im Herbst gern serviert: „Das ist geschmorter Wildhase mit einem Kern aus Gänseleber, Speck und Trüffel. Heute bekommt man das nur noch selten, weil es kaum mehr Köche gibt, die gelernt haben, es zuzubereiten.“

Kaffee Kuchen

Original-Artikel auf traveLink lesen

DriveIn Safaritouren: Neue Ostafrika-Reisen von Cheli & Peacock

Auf der zurückliegenden Tourismusbörse ITB haben Stefano Cheli und Liz Peacock überzeugend die Wiederaufnahme anspruchsvoller Safaritouren mit dem Geländewagen in Kenia und auch Tansania bekanntgegeben. “Die Nachfrage im Markt ist groß für ein solches Produkt” stellte Stefano Cheli in Berlin fest. Und so hat sich sein auf 30 Jahre Markterfahrung zurückgreifendes Team zusammengesetzt und die wohl besten Geländewagen-Safaritouren für Ostafrika kreiert, die der Markt bis dato gesehen hat. Stefano und Liz hatten so vor 30 Jahren mit Cheli & Peacock Safaris begonnen. Damals waren sie noch persönlich mit Ihren Kunden unterwegs. Und so ist es für die beiden wunderbar, mit den neuen Programmen nach drei Jahrzehnten an die Ursprünge ihres Unternehmens anknüpfen zu können.

Elefant Afrika Safari

Original-Artikel auf traveLink lesen

Genussreisen Umbrien & Toskana für Automobil-Enthusiasten

Exzellente Weine vom Monte Vibiano Vecchio in Umbrien.In der vielfältigen melancholisch schönen Landschaft Italiens gibt es sie noch: Hideways. Unentdeckte Plätze, wo jeder Hügel, jeder Baum, jeder einzelne Grashalm von Liebe kreiert zu sein scheint. Zu solchen Hideaways führen die Genussreisen von “Umbria mia” auch wieder in 2017.

Wein Glass

Original-Artikel auf traveLink lesen